Create Game Lists on MeltedJoystick.com
FilmCrave home
   Movies  Members
Search +
Searching... Close  
Are you sure you want to delete this comment?
  
 
  Login Using Facebook
Twitter
 
     

cinegeek.de's Movie Reviews (498)

view profile + 
 
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A

Next 25
 

Black Mass 
Verrückt

Black Mass, die Geschichte des Bostoner Gangsters James "Whitey" Bulger ist ein bizarrer Film geworden. Er funktioniert nur, wenn man sich exakt auf die Wellenlänge des Films begibt. Hier hat der Wahnsinn Methode. Liest man die Inhaltsangabe auf dem DVD Cover, verspricht Black Mass überhaupt nichts Neues. Wir treffen Bulger (Johnny Depp), seinen Bruder William "Billy" Bulger (Benedict Cumberbatch) und den FBI Agenten James Connolly (Joel Edgerton), einen alten Freund Bulgers. Ausserdem begegnen wir Bulgers Freundin Lindsey Cyr (Dakota Johnson) sowie seiner Gang. Alle Rollen sind superb gespielt, haben ihre grossen Auftritte, bleiben als Charaktere aber unbestimmt. Manchmal war ich regelrecht überrascht, einige von ihnen wieder zu sehen, dass sie überhaupt noch am Leben waren! Man hat Scott Coopers Film nachgesagt, er wäre zu obsessiv mit seiner Gewaltdarstellung. Die Gespräche über Ehre und Loyalität würden den Klassikern des Mafia Genres zu nahe kommen. Manchmal fragt man sich, ob Coopers Film nicht den falschen Ton trifft: Ist es nicht so, dass die ständigen Fehlleistungen des Bostoner FBI Büros eher das Zeug für eine schwarze Komödie hätten? Im Herzen aber ist Black Mass eine moralische Geschichte mit religiösen Untertönen. Das Böse tritt hier einfach charismatischer auf als das Gute und breitet sich deshalb aus. Im Film geschieht Absurdes: Bulger kann seine Freundin im Auto beschimpfen, so dass sie ca. 20 Mal halten muss - ohne dass jemand eingreift. Vier Gangster können ein Flugzeug entführen nur mit Cutter Messern bewaffnet. Bulger zieht durch Boston wie eine chaotische Kettenreaktion. Über Jahre! Johnny Depp wirkt deshalb wie so oft in seiner Karriere weniger menschlich, als vielmehr aus einem Comic entsprungen. Zudem trägt sein Bulger dermassen viel Makeup, dass er sowieso aussieht wie eine Puppe. Black Mass ist ein durch und durch unrealistischer Thriller. Vor uns, Bulger, so wie ihn die Menschen wohl wahrgenommen haben. Die Idee einer Person, aber kein Charakter. Emotionen hat er keine, zumindest kriegen wir davon nichts mit. Bulger agiert einfach nur - deshalb ist Johnny Depp genau der richtige Schauspieler für die Rolle! Er spielt einen Mythos, keinen Mann. Diese Vision setzt der Film kraftvoll und fehlerfrei um: Einen Gangster Horror Film! mehr auf cinegeek.de


Recent Comments

Comment On Review

 
 
Log In
Help on how to log into FilmCrave
Login with Facebook
Login with FilmCrave
 
 
What Members Are Doing
Movie Talk
New Movie Reviews
New Movie Lists
2005 by Karmand
2017 Rated and Ranked by Chris Kavan
Movies First Seen in 2017 by royaluglydudes
Movies of 2017 by Stoney McStonerson
2009 Movies by Mr Cinema
movies of 2017 by skater4159
Movies I Want To See by Laura
Top Movie List by Jesse

 

 

 

Contact FilmCrave Public Relations    

Advertise and Business

Developer API

Contact Us

Jobs

About us

SiteMap

 

Support FilmCrave

FAQ and Help

News and Press

Terms of Use

Privacy

   
Are you sure you want
to delete this review?